• Kostenloser Versand bei Bestellungen über € 49,00 / 99 CHF

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Das Angebot und der Verkauf von Produkten auf unserer Website ("babyjogger.elevenbaby.ch") unterliegen den nachstehenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen.


Die auf babyjogger.elevenbaby.ch erworbenen Produkte werden direkt von Eleven Srl  ("Der Verkäufer") mit Sitz in Italien, Viale della Navigazione interna 87/A, 35027 Noventa Padovana  (Padua) verkauft, Eintr. ins Handelsregister, Steuernr. und MWSt.-Nr. 07093280969, Gesellschaftskapital Euro 330.000,00 voll eingezahlt


Informationen bezüglich  Versand, Rückerstattung und Rückgabe der erworbenen Produkte erhalten Sie auf babyjogger.elevenbaby.ch oder durch Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst per  E-Mail (customerserviceonline@elevenbaby.it) oder telefonisch unter der Nummer +39 049 8700606

Für jegliche sonstigen rechtlichen Auskünfte siehe  die Abschnitte Allgemeine Verkaufsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Rücktrittsrecht.


1. Unsere Vertriebspolitik



1.1 
Der Verkäufer bietet auf babyjogger.elevenbaby.ch die Produkte zum Verkauf an und übt seine e-commerce-Tätigkeit ausschließlich gegenüber seinen Endkunden aus, bei denen es sich um "Verbraucher" handeln muss. 

1.2 
Wenn wir von "Verbraucher" sprechen, beziehen wir uns auf jegliche natürlichen Personen, die babyjogger.elevenbaby.ch zu Zwecken besuchen, die sich nicht auf ihre eventuell ausgeübte Vertriebs-, Unternehmens- oder Berufstätigkeit beziehen. Wenn Sie kein "Verbraucher" sind, bitten wir Sie, den Abschluss von Handelsgeschäften über babyjogger.elevenbaby.ch  zu unterlassen



1.3 
In Anbetracht seiner Vertriebspolitik behält sich der Verkäufer das Recht vor, Bestellungen von anderen Personen als den "Verbrauchern" oder in jedem Fall Bestellungen, die nicht seiner Vertriebspolitik entsprechen, nicht nachzukommen. 

1.4 
Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln ausschließlich das Angebot, die Weiterleitung und die Annahme von Kaufaufträgen von Produkten auf babyjogger.elevenbaby.ch zwischen den Benutzern von babyjogger.elevenbaby.ch und dem Verkäufer.



1.5 
Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln dagegen nicht die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf von Seiten anderer Personen als dem Verkäufer, die auf babyjogger.elevenbaby.ch mittels Links, Bannern oder anderen Hyperlinks vertreten sind. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Weiterleiten von Bestellungen und dem Erwerb von Produkten und Dienstleistungen von anderen Personen als dem Verkäufer deren Verkaufsbedingungen zu prüfen, da der Verkäufer nicht für die Erbringung von Dienstleistungen von Dritten, bei denen es sich nicht um den Verkäufer handelt, oder den Abschluss von e-commerce-Vorgängen zwischen den Benutzern von babyjogger.elevenbaby.ch und Dritten haftet. 

2. Vertragsabschluss mit dem Verkäufer



2.1 
Um einen Kaufvertrag über eines oder mehrere Produkte auf babyjogger.elevenbaby.ch abzuschließen, müssen Sie das Bestellformular in elektronischem Format ausfüllen und an den Verkäufer unter Beachtung der jeweiligen Anweisungen telematisch weiterleiten.



2.2 
Bevor der Kauf der Produkte durch Übertragung des Bestellformulars getätigt werden kann, werden Sie gebeten, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und die Information zum Rücktrittsrecht aufmerksam zu lesen. Wir lassen Ihnen außerdem eine Zusammenfassung der Vertriebs- und Vertragsbedingungen zukommen, die wir für den Erwerb der Produkte anbieten, in dem ein Verweis auf die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und eine Zusammenfassung der Informationen zu den wesentlichen Eigenschaften jedes bestellten Produkts mit dem jeweiligen Preis (einschließlich sämtlicher anfallender Steuern oder Gebühren), den Zahlungsmitteln, die Sie zum Erwerben jedes Produkts verwenden können, den Lieferformen der erworbenen Produkte, der Abwicklung von Reklamationen von Seiten des Verkäufers, den Versand- und Lieferkosten sowie die Bezugsdaten und die Anschrift und E-Mail-Adresse des Verkäufers enthalten sind. Der Verkäufer stellt Ihnen außerdem eine Zusammenfassung der Bedingungen und der Art und Weise der Ausübung Ihres Rücktrittsrechts und der Vorgehensweisen und Zeiten zur Rückgabe der erworbenen Produkte zur Verfügung (die dem Rückgabeformular entnommen sind). Außerdem erhalten Sie Angaben zu den Umständen, unter denen Sie das Recht auf Rücktritt vom Vertrag verlieren. Wenn auf den Kauf zutreffend, werden Sie darüber informiert, dass Sie im Rücktrittsfall die Kosten der Produktrückgabe zu tragen haben. In jedem Fall werden Sie auf das Bestehen der gesetzlichen Garantie der Produktkonformität hingewiesen und es werden Ihnen die Kontaktdaten unseres Kundendienstes genannt.

2.3 In dem unmittelbar vor Abschluss des Kaufvertrags angezeigten Bestellformular erhalten Sie eine Zusammenfassung der Produkte, die Sie im Begriff zu kaufen sind, die Angabe des Preise (einschließlich aller anfallenden Steuern und Gebühren) und der Versandkosten (darin eingeschlossen die eventuellen von Ihnen getragenen Zusatzkosten durch die Wahl einer vom Standard abweichenden und/oder schnelleren Versand- und Lieferart). Der Vertrag gilt als geschlossen, wenn der Verkäufer telematisch Ihre Bestellung erhält und die Korrektheit der diese betreffenden Daten geprüft wurde.


2.4 
Ihre Bestellung wird in unserer Datenbank für die zur Abwicklung notwendige und in jedem Fall gesetzlich vorgeschriebene Dauer gespeichert. Sie können Ihre Bestellhistorie im Abschnitt Bestellungen Ihres Accounts einsehen (ausschließlich registrierten Nutzern vorbehaltener Bereich).


2.5 
Im Moment der Übermittlung Ihrer Bestellung werden Sie darauf hingewiesen, dass diese Weiterleitung die Verpflichtung der Bezahlung des angegebenen Kaufpreises beinhaltet. Vor der Übermittlung Ihrer Bestellung werden Sie außerdem gebeten, eventuelle Fehler bei der Dateneingabe festzustellen und zu korrigieren. 

2.6 
Die für den Abschluss des Vertrags mit dem Verkäufer verfügbare Sprache ist Deutsch. 

2.7 
Nach Vertragsabschluss übernimmt der Verkäufer Ihren Kaufauftrag.



2.8
Der Verkäufer kann es ablehnen, Ihren Kaufaufträgen nachzukommen, wenn diese keine ausreichenden Solvenzgarantien bieten oder sich als unvollständig oder nicht korrekt erweisen bzw. wenn die Produkte vergriffen sind.

In diesen Fällen werden wir dafür sorgen, Sie per E-Mail unter Angabe der Gründe darüber zu informieren, dass der Vertrag nicht geschlossen wurde und der Verkäufer ihrem Kaufauftrag nicht nachgekommen ist.



Sollten die auf babyjogger.elevenbaby.ch erscheinenden Produkte im Moment Ihres letzten Zugriffs auf die Website bzw. des Versands des Auftrags nicht mehr erhältlich sein oder nicht mehr verkauft werden, wird Ihnen der Verkäufer rechtzeitig und in jedem Fall innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Tag nach der Übermittlung Ihrer Bestellung die eventuelle Nichtverfügbarkeit der bestellten Produkte mitteilen. Wurde die Bestellung aufgegeben und der Preis bezahlt, sorgt der Verkäufer ohne unrechtmäßige Verzögerung für die Rückerstattung der bereits geleisteten Vorauszahlung und der Vertrag zwischen den Parteien gilt als aufgelöst. 

2.9 
Mit der telematischen Übermittlung des Auftrags willigen Sie bedingungslos in diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen ein und verpflichten sich, diese bei den Beziehungen mit dem Verkäufer zu beachten. Wenn Sie mit einigen der in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen genannten Bedingungen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, die Bestellung der Produkte nicht auf babyjogger.elevenbaby.ch  weiterzuleiten.



2.10 
Mit der Übermittlung der Bestellung bestätigen Sie, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und die weiteren auf babyjogger.elevenbaby.ch enthaltenen Informationen zu kennen und anzunehmen, auf die auch über Links verwiesen wird, darin eingeschlossen die  Allgemeinen Nutzungsbedingungen  und die Datenschutzrichtlinie  und die Information zum Rücktrittsrecht

2.11 
Nach Abschluss des Vertrags lässt Ihnen der Verkäufer per E-Mail eine Empfangsbestätigung des Kaufauftrags zukommen, die einen Link zu den Allgemeinen Verkaufsbedingungen und daher sämtliche bereits in der Zusammenfassung der Vertriebs- und Vertragsbedingungen enthaltene Informationen umfasst,  die vor dem Abschluss des Kaufs eingeblendet wurden.

2.12 
Wir erinnern Sie daran, dass das von Ihnen erworbene Produkt ausschließlich für das Land bestimmt ist, in dem Sie die Bestellung aufgeben. Wenn Sie daher beschließen, das Produkt in ein anderes Land einzuführen, sind Sie für die Einführung verantwortlich und gehalten, die Bestimmungen und Einschränkungen zu beachten, die sowohl für den Export aus dem Land, in dem Sie den Gegenstand erworben haben, als auch für den Import in das Land, in das Sie ihn einzuführen beabsichtigen, gelten. Der Verkäufer lehnt hiermit jegliche Haftung diesbezüglich ab. 

3. Garantien und Angabe der Preise der Produkte



3.1 
Auf babyjogger.elevenbaby.ch werden ausschließlich hochwertige Markenprodukte angeboten. Diese Produkte werden vom Verkäufer direkt bei sorgfältig wegen ihrer strengen Qualitätskontrollen ausgewählten Herstellern und Händlern bezogen.



3.2 
Der Verkäufer verkauft keine gebrauchten, nicht regulären oder qualitativ nicht den vom Markt gebotenen Standards entsprechende Produkte. Nur die Outlet-Produkte, die in dem spezifischen Bereich von babyjogger.elevenbaby.ch zum Verkauf angeboten werden, können sich in einem Zustand mit erkennbarem Verschleiß befinden. Bei der Beschreibung jedes Produkts achtet der Verkäufer darauf, den Zustand des angebotenen Produkts anzugeben, wenn dieser von den vom Markt gebotenen Standards abweicht.



3.3 
Die wesentlichen Eigenschaften der Produkte werden auf babyjogger.elevenbaby.ch in jedem Produktdatenblatt ausgeführt. Die Bilder und die Farben der auf babyjogger.elevenbaby.ch angebotenen Produkte könnten jedoch aufgrund der Wirkung des jeweils verwendeten Internet-Browsers bzw. Monitors von den tatsächlichen abweichen.



3.4 
Die Preise der Produkte könnten Aktualisierungen unterliegen. Vergewissern Sie sich vor dem Weiterleiten der jeweiligen Bestellungen des Endpreises.



3.5 
Kaufanfragen aus nicht unter den im Abschnitt Versand im Bereich Hilfe und Service genannten Ländern können vom Verkäufer nicht angenommen werden. 

3.6 
Sämtliche Produkte sind mit Originalverpackung und Bedienungsanleitung ausgestattet, wo diese vorgesehen sind. Wir bitten Sie, die Bedienungsanleitung  und die jeweilige Originalverpackung nicht von den erworbenen Produkten zu entfernen, deren Bestandteil sie darstellen.



3.7 
Der Verkäufer hat im Fall der Ausübung Ihres Rücktrittsrechts die Möglichkeit, die Rückgabe abzulehnen oder die für den Kauf entrichteten Beträge nicht in vollem Umfang zurückzuerstatten, was Produkte betrifft, die nicht in allen ihren Teilen in der Originalverpackung und ohne Bedienungsanleitung vorliegen oder in ihren wesentlichen und qualitativen Eigenschaften verändert oder beschädigt wurden, wie in Absatz 8.10 eingehender erläutert.



4. Zahlungen

4.1
Zur Bezahlung des Preises der Produkte und der damit verbundenen Versand- und Lieferkosten können Sie sich für eine der im Bestellformular angegebenen Arten entscheiden. In Hinblick auf das von Ihnen gewählten Zahlungsmittel werden Ihnen in keinem Fall höhere Kosten als die tatsächlich vom Verkäufer getragenen in Rechnung gestellt.



4.2 
Bei Zahlung mit Kreditkarte werden die Finanzinformationen (zum Beispiel die Nummer der Kredit-/Debitkarte oder das Ablaufdatum) mittels eines gesicherten Protokolls an Unicredit und/oder Bancasella weitergeleitet, die die entsprechenden elektronischen Fernzahlungsdienste ohne Möglichkeit jeglicher Zugriffe von Dritten zur Verfügung stellen. Diese Informationen werden darüber hinaus vom Verkäufer außer für die mit Ihrem Kauf verbundenen Vorgänge und zur Veranlassung der entsprechenden Rückzahlungen im Fall eventueller Rückgaben der Produkte im Anschluss an die Ausübung Ihres Rücktrittsrechts bzw. wenn es notwendig werden sollte, die Polizeibehörden über betrügerische Vorgänge auf babyjogger.elevenbaby.ch zu verständigen oder diesen vorzubeugen, nie genutzt. Der Kaufpreis der Produkte und die Versand- und Lieferkosten werden Ihnen, wie im Bestellformular angegeben, im Moment der Bestellbestätigung berechnet.

Bei Bezahlung mittels Vorabüberweisung wird die Bestellung bei Eingang der Überweisung als bestätigt betrachtet, die  innerhalb von 7 Werktagen ab dem Datum der Annahme der Bestellung erfolgen muss. Nach dieser Frist wird die Bestellung automatisch annulliert.


5. Coupon 



5.1
Die Coupons sind persönlich ausgelegte Codes, die es gestatten, einen Rabatt auf die auf babyjogger.elevenbaby.ch getätigten Käufe in Anspruch zu nehmen. 

5.2 
Das Feld Coupon wird  am Ende des Kaufvorgangs angezeigt: sobald die Artikel sich im Einkaufswagen befinden, können Sie Ihren Code in das Feld Coupon eingeben, wenn Sie sich auf der Website registriert haben.

5.3

Einschränkungen bei der Verwendung des Coupons:

  • Der Coupon kann nur einmal genutzt werden, ausgenommen bei Rückgaben (wie unter Punkt 5.4 angegeben);
  • Der Coupon kann in keiner Weise in Geld umgewandelt werden;
  • Es ist nicht möglich, für dieselbe Bestellung mehrere Coupons zu verwenden;
  • Der Coupon gilt nicht für Sonderangebote;
  • Der Coupon kann nicht für Artikel verwendet werden, die zum Bereich OUTLET gehören.

In jedem Fall wird hinsichtlich Ablaufdatum, Nutzungsbedingungen und Mindestbestellung für die Entwertung, was die Bedingungen der Verwendung und Gültigkeit des Coupons betrifft, auf die Angaben auf dem Coupon selbst verwiesen.

5.4 
Sollten Sie aus einem beliebigen Grund nicht mit Ihrer Bestellung zufrieden sein, können Sie den Artikel, für den Sie den Wertcoupon verwendet werden, unter Beachtung des Standardrückgabevorgangs zurückgeben, der im Abschnitt  Rücksendungen einzusehen ist. Sobald Ihre Rücksendung angenommen wurde, wird der jeweilige Code wieder mit seinem ursprünglichen Wert neu aktiviert. Die Kostendifferenz, die Sie beim Kauf des Artikels getragen haben, wird Ihnen gemäß den für den normalen Rückerstattungsvorgang vorgesehenen Bedingungen und Fristen wieder gutgeschrieben. 

6. Versand und Lieferung der Produkte



6.1

Der Versand erfolgt DDP (Mehrwertsteuer inklusive und verzollt) innerhalb von 5 Werktagen und ist für jede Bestellung über 99 CHF kostenfrei. Für geringere Beträge betragen die Versandkosten 6,99 CHF .

Die Lieferungen werden vom Kurierunternehmen FEDEX durchgeführt und erfolgen während der Bürozeiten von Montag bis Freitag mit Ausnahme von  Feiertagen. Von Seiten des Kuriers erfolgen 3 Lieferversuche. Nach dem dritten kehrt die Bestellung zu unserem Lager zurück.

Sämtliche Bestellungen werden automatisch abgewickelt und wir sind nicht in der Lage, die Versand- und Lieferzeiten zu ändern.

Sollte die weitergeleitete Bestellung Artikel mit unterschiedlichem Verfügbarkeitsdatum enthalten, erfolgt die Bestellung in einer Sendung, wenn sämtliche Artikel verfügbar sind.


7. Kundenbetreuung



7.1 
Über unsere Kundenbetreuung können Sie sämtliche Informationen erhalten: wenden Sie sich per E-Mail an  customerserviceonline@elevenbaby.it oder wählen Sie die Rufnummer +39 049 8700606 an den Kundendienst. Für weitere Erläuterungen begeben Sie sich in den Bereich Kundendienst.



8. Rücktrittsrecht



8.1 
Sie haben das Recht, ohne jegliche Vertragsstrafen und ohne Angabe von Gründen innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Tag des Erhalts der auf babyjogger.elevenbaby.ch erworbenen Produkte von dem mit dem Verkäufer geschlossenen Vertrag zurückzutreten. Einige spezifische Fälle.

8.2 
Verwenden Sie, um vom Vertrag zurückzutreten, das Rückgabeformular (das dem Musterformular gemäß Art. 49, Absatz 4 des Verbraucherschutzgesetzes entspricht), das direkt online über die Website babyjogger.elevenbaby.ch auszufüllen und zu verwenden ist, bzw. verfassen und versenden Sie eine andere explizite Erklärung Ihrer Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, an den Verkäufer. 
Sollten Sie beschließen, das direkt online über die Website babyjogger.elevenbaby.ch zu versendende Rückgabeformular zu verwenden, sendet Ihnen der Verkäufer die Bestätigung über den erfolgten Erhalt des Rücktrittsgesuchs per E-Mail zu.
Sollten Sie dagegen entscheiden, eine Rücktrittserklärung in anderer Form versenden zu wollen, obliegt es Ihnen, die korrekte und rechtzeitige Ausübung des Rücktrittsrechts nachzuweisen.

8.3

Sobald Sie den Vertragsrücktritt ausgeübt haben, müssen Sie die Produkte an den Verkäufer zurückgeben, indem diese dem Kurier für den Versand innerhalb einer Frist von vierzehn (14) Tagen ab Mitteilung Ihrer Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, an den Verkäufer übergeben werden.



8.4 
Die einzigen von Ihnen zu tragenden Kosten sind die der Rücksendung der erworbenen Produkte, außer der Verkäufer hat sie ausdrücklich im Moment des Kaufs von diesen Kosten entbunden und unter der weiteren Bedingung, dass Sie sich des vom Verkäufer im Rückgabeformular angegebenen Spediteurs bedienen.

8.5 
Sollten Sie beschließen, auf den vom Verkäufer im Rückgabeformular angegebenen Spediteur zurückzugreifen, müssen Sie dennoch nicht persönlich für die Bezahlung der Kosten zu Ihren Lasten für die Rücksendung der erworbenen Produkte sorgen. Die Bezahlung der Kosten für die Rücksendung der Produkte erfolgt auf Ihre Rechnung direkt über den Verkäufer, der Sie damit von jeglichen Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Spediteur befreit. Denn der Verkäufer behält zur Bezahlung der Rücksendung einen Pauschalbetrag ein, der den Standardversandkosten  der erworbenen Produkte entspricht. Außerdem enthebt Sie der Verkäufer im Moment der Rückgabe der erworbenen Produkte an den vom Verkäufer im Rückgabeformular genannten Spediteur von jeglicher Haftung im Fall des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte während des Transports. 

8.6 
Sollten Sie beschließen, auf eine andere als die vom Verkäufer im Rückgabeformular angegebene Versandart zurückzugreifen, müssen Sie dagegen persönlich für die Bezahlung der Kosten zu Ihren Lasten für die Rücksendung der erworbenen Produkte sorgen. In diesem Fall werden Ihnen die eventuellen Transportkosten, die Sie aufgrund der Wahl eines anderen als des vom Verkäufer angegebenen Spediteurs getragen haben, nicht erstattet. Außerdem verbleiben die Haftung im Fall des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte während des Transports durch eine unbedachte Wahl des Frachtunternehmens und/oder der Versandart zu Ihren Lasten.

8.7 
Das Rücktrittsrecht beinhaltet nicht nur die Beachtung der unter den vorstehenden Punkten 8.1, 8.2, 8.3 und 8.4 beschriebenen Fristen und Bedingungen, sondern wird nur dann als korrekt ausgeübt betrachtet, wenn auch die folgenden Voraussetzungen in vollem Umfang erfüllt sind:

  • a) das direkt online über die Website babyjogger.elevenbaby.ch weitergeleitete  Rückgabeformular  oder eine andere explizite Erklärung hinsichtlich Ihrer Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, müssen korrekt ausgefüllt sein und dem Verkäufer innerhalb von dreißig (30) Tagen ab Erhalt der Produkte zugehen;
  • b) die Produkte dürfen nicht verwendet oder gewaschen worden sein;
  • c) sämtlich die Produkte begleitenden Schilder sowie die Bedienungsanleitung, wo vorhanden, müssen noch daran befestigt sein oder die Produkte begleiten, da sie Bestandteil der Güter sind;
  • d) die Produkte müssen sich ihn ihrer Originalpackung/-verpackung befinden (die Packung muss originalversiegelt sein; wenn Sie einen Kit zurückgeben möchten, müssen alle Artikel zurückgegeben werden, aus denen dieser besteht);
  • e) die zurückgegebenen Produkte müssen dem Speditionsunternehmen innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Zeitpunkt übergeben werden, an dem Sie dem Verkäufer Ihre Entscheidung des Vertragsrücktritts mitgeteilt haben;
  • f) die Produkte dürfen nicht beschädigt sein.

8.8 
Wird das Rücktrittsrecht entsprechend den in diesem Absatz 8 genannten Bedingungen und Fristen ausgeübt, sorgt der Verkäufer für die Erstattung der eventuell bereits für den Verkauf der Produkte eingenommenen Beträge gemäß den vorgesehenen Bedingungen und Fristen.



8.9 
Die Beträge werden so schnell wie möglich zurückerstattet und in jedem Fall nehmen wir innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt der Produkte die Aktivierung der Rückerstattungsvorgänge vor, sobald die korrekte Einhaltung der oben genannten Fristen und Bedingungen geprüft wurde, wie in Absatz 9 angegeben. 

8.10 
Sollten die Bedingungen und Fristen zur Ausübung Ihres Rücktrittsrechts nicht wie unter den Buchstaben a), e) und f) des vorstehenden Absatzes 8.7 beschrieben erfüllt werden, haben Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung der bereits an den Verkäufer gezahlten Beträge. Sie können innerhalb von 14 Tagen ab Versand der E-Mail, mit der Ihnen die nicht erfolgte Annahme der Rücksendung mitgeteilt wird, beschließen, auf Ihre Kosten die Produkte in dem Zustand zurückzuerhalten, in dem sie dem Verkäufer zurückgegeben wurden, indem Sie dies dem Verkäufer auf die Art und Weise, die Ihnen angegeben wird, mitteilen. Andernfalls kann der Verkäufer nicht nur die bereits für Ihren Kauf bezahlten Beträge, sondern auch die Produkte behalten. Sollten die unter den Buchstaben b), c) und d) des vorstehenden Absatzes 8.7 genannten Bedingungen nicht eingehalten werden, haben Sie keinen Anspruch auf die vollständige Rückerstattung der bereits an den Verkäufer bezahlten Beträge. Denn Sie haften für die Wertminderung der zurückgegebenen Produkte infolge einer Verwendung, die von der vom Verkäufer zu dem Zweck, es Ihnen zu gestatten, die Art, die Eigenschaften und die Funktionsweise der Produkte festzustellen, genehmigte abweicht. In diesem Fall wird von der vorgesehenen Rückerstattung ein Anteil von 10 bis 90 Prozent der von Ihnen an den Verkäufer für den Erwerb der zurückgegebenen Produkte bezahlten Beträge entsprechend den Angaben einbehalten, die Ihnen per E-Mail vom Verkäufer ausdrücklich mitgeteilt werden.

Sie können innerhalb von 14 Tagen ab Versand der E-Mail, mit der Ihnen der von der Rückerstattung abgezogene Betrag mitgeteilt wird, wählen, auf Ihre Kosten die Produkte in dem Zustand zurückzuerhalten, in dem sie dem Verkäufer zurückgegeben wurden, indem Sie dies dem Verkäufer auf die Art und Weise, die Ihnen angegeben wird, mitteilen. Andernfalls kann der Verkäufer die Produkte und einen dem von der Rückzahlung abgezogenen Prozentsatz entsprechenden Betrag einbehalten.

9. Zeiten und Form der Rückzahlung



9.1 
Nach der Rückgabe der Produkte nimmt der Verkäufer die entsprechenden notwendigen Untersuchungen hinsichtlich der Übereinstimmung derselben mit den in Absatz 8 genannten Bedingungen und Fristen vor. Sollten die Überprüfungen mit positivem Ergebnis abgeschlossen werden, sorgt der Verkäufer dafür, Ihnen per E-Mail die entsprechende Bestätigung der Annahme der auf diesem Weg zurückgegebenen Produkte zukommen zu lassen. Sollten die Überprüfungen nicht mit positivem Ergebnis abgeschlossen werden, teilt Ihnen der Verkäufer per E-Mail das festgestellte Vorliegen einer Wertminderung der zurückgegebenen Produkte mit, die sich durch die mangelnde Beachtung Ihrerseits der unter den Buchstaben b), c) und d) des vorstehenden Absatzes 8.7 ergeben hat. Gleichzeitig teilt Ihnen der Verkäufer außerdem den Betrag mit, der von den von Ihnen für den Erwerb der zurückgegebenen Produkte gezahlten Beträge abgezogen wird. Davon bleibt die Möglichkeit als Alternative unberührt, auf Ihre Kosten die Produkte in dem Zustand, in dem sie an den Verkäufer zurückgegeben wurden, gemäß den Vorgaben unter Absatz 8.10 zurückzuerhalten.

9.2
Unabhängig von der von Ihnen verwendeten Zahlungsart wird die vollständige oder partielle Rückerstattung vom Verkäufer so schnell wie möglich in die Wege geleitet und in jedem Fall innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, zu dem der Verkäufer von der Ausübung Ihres Rücktrittsrechts Kenntnis erhalten hat und nach Prüfung der korrekten Ausübung Ihres Rücktrittsrechts und Prüfung der zurückgegebenen Produkte.



9.3 
Der Verkäufer nimmt die Rückerstattung unter Anwendung der gleichen wie der von Ihnen beim Erwerb der zurückgegebenen Produkte verwendeten Zahlungsart vor. Sollten der im Bestellformular angegebene Empfänger der Produkte und die Person, die die Bezahlung der für ihren Kauf zu entrichtenden Beträge vorgenommen hat, nicht übereinstimmen, erfolgt die Rückzahlung der Beträge im Fall der Ausübung des Rücktrittsrechts vom Verkäufer in jedem Fall gegenüber der Person, die die Zahlung getätigt hat.



9.4 
Das Wertstellungsdatum der Rücküberweisung entspricht dem der Abbuchung. Folglich entstehen Ihnen keinerlei Verluste in Hinblick auf Bankzinsen. 

9.5 
Der Verkäufer gibt an, welcher Spediteur für die Rücksendung der Produkte zu beauftragen ist (Kurier   FEDEX oder TNT). Sie können die Produkte über FEDEX oder TNT unter Verwendung des Etiketts, das Ihnen per E-Mail von babyjogger.elevenbaby.ch zugeht, an den Verkäufer zurückgeben, ohne persönlich für die Bezahlung der entstehenden Kosten Sorge zu tragen. Tatsächlich gestattet diese Vorgehensweise dem Verkäufer die direkte Bezahlung der Rücksendungskosten der erworbenen Produkte in Ihrem Namen gemäß den für die Ausübung des Rücktrittsrechts vorgesehenen Bedingungen und Fristen und befreit Sie von der Zahlungsverpflichtung gegenüber dem Spediteur. Diese Vorgehensweise gestattet es außerdem, jederzeit zu überprüfen, wo sich jedes Paket befindet und enthebt Sie so vor jeglicher Haftung im Fall von Verlust oder Beschädigung der Produkte während des Transports.



9.6 
Sollten Sie entscheiden, für die Rückgabe der Produkte einen anderen Spediteur als den vom Verkäufer angegebenen zu beauftragen, sind die Versandkosten von Ihnen zu tragen, darin eingeschlossen auch die Haftung im Fall von Verlust oder Beschädigung der Produkte

10. Datenschutz


10.1
Informationen dazu, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, finden Sie in der Datenschutzrichtlinie.



 10.2
Wir bitten Sie außerdem, sollte dies noch nicht geschehen sein, unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen  zu lesen, da diese wichtige Hinweise dazu enthalten, wie wir die personenbezogenen Daten unserer Nutzer verarbeiten und welche Sicherungssysteme dazu eingesetzt werden.



10.3 
Für jegliche weiteren Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie können Sie Anfragen an die folgende E-Mail-Adresse  privacy@elevenbaby.it oder an die Anschrift unseres Sitzes, Viale della navigazione interna, 87/A - 35027, Noventa Padovana (Padova), Italia richten.



11. Anwendbares Recht und Streitbeilegung



11.1
Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen werden vom italienischen Gesetz und insbesondere von der Gesetzesverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005 zum Verbraucherschutzgesetz unter Kapitel I "Über die Verbraucherrechte in Verträgen" mit spezifischem Bezug auf die bezüglich Fernverträgen geltenden Bestimmungen und von der Gesetzesverordnung Nr. 70 vom 9. April 2003 zu einigen den e-commerce betreffenden Aspekten geregelt. 


12. Änderung und Aktualisierung



12.1 
Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen werden von Zeit zu Zeit auch unter Berücksichtigung eventueller Gesetzesänderungen geändert. Die neuen Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten ab dem Datum ihrer Veröffentlichung auf babyjogger.elevenbaby.ch.